Tipp!!

Das Tierschutzhund Booklet für Neu-Besitzer

Neues Körbchen-neues Glück

Ein Leitfaden zur Eingewöhnung Ihres Tierschutzhundes

 

Hunde in Griechenland - Zuhause gesucht

 

Kontakt:

 

Gabi Bäcker

Tel. 02333-80222

 

E-Mail: g.b.pucky4@t-online.de

 



 

Alle Beschreibungen und Angaben unserer Schützlinge wurden nach bestem Wissen und
Gewissen gemacht. Unsere ehrenamtlichen Tierschutzkollegen in Griechenland bemühen sich ständig ihr Bestes hierfür zu geben. Trotzdem kann das Verhalten eines Hundes... insbesondere in der ersten Zeit im neuen Zuhause, durch viele Umstände deutlich vom sonst gezeigten Verhalten abweichen.
Wir bedanken uns hiermit für Ihr Verständnis.

FLERY... sucht ein ruhiges Zuhause

geb. 2018, 32 cm, 6 kg, ~kastriert~

Dies ist Flery, ein 1-jähriges Mädchen, kastriert und gesund. Sie ist noch ein wenig schüchtern und braucht eine Familie, damit sie sich sicher und geborgen fühlt.
Flery ist noch nicht so lange in der Obhut unserer Tierschützer, sie sagen das sich die Kleine von Tag zu Tag wunderbar entwickelt und Vertrauen entgegenbringt.
Die kleine hübsche Hündin hat ein sehr liebes Wesen, sie verträgt sich mit allen Hunden.
Flery muss für ihren weiteren Lebensweg noch einiges lernen, aber sie wird schnell verstehen nach einer gewissen Eingewöhnungszeit.
 
Für Flery wünschen wir uns eine liebevolle Familie, die genügend Zeit, Liebe und Verständnis aufbringen kann, sie wird sich dann zu einer wunderbaren, kleinen Weggefährtin entwickeln.
 

MONDY... wer gibt diesem großen Hundeschatz ein Zuhause? 

geb. Februar 2018, 65 cm, ~kastriert~ 

Mondy ist nicht nur zu uns Menschen sehr freundlich, sondern auch zu anderen Hunden und Katzen.

Alle sind sofort ganz begeistert wenn sie den großen und hübschen Hundemann kennengelernt haben.

Mondy ist sehr klug und lernt schnell, er ist verschmust und anhänglich. 

Mit seinen Hundefreunden spielt er super gerne.... ein vorhandener Hund in der neuen Familie wäre also ein willkommener Spielpartner.

Natürlich muss Mondy noch ein bisschen was lernen, wie man sich so im Haus und als Familienhund zu benehmen hat, aber wir sind uns sicher, dass er das schnell lernen wird, denn er möchte seinen Menschen gefallen. 

Mondy ist anfangs etwas schüchtern, aber er wird seinen neuen Menschen ein guter Begleiter sein.

Wir wünschen uns für ihn eine nette Familie, gerne mit schon vernünftigen Kindern, die ihn in ihr Leben mit einbezieht.

Wer möchte Mondy dieses Leben ermöglichen?

ERMIS... sucht eine Familie für immer  

geb. 2017, 60 cm, 25 kg, ~kastriert~  

Ermis ist ca. 2,5 Jahre jung und solch ein großartiger Hundemann, dass er mit seinem Charme, seinem liebevollen Wesen und seinen wunderschönen Augen die Herzen aller erstürmt, die ihn kennenlernen dürfen!
Er ist verträglich mit allen Hunden und Katzen, sowie großen und kleinen Menschen und läuft schon recht manierlich an der Leine.
Wieder einmal können wir uns nicht erklären, warum dieser wunderbare Hund nicht mehr gewollt ist. 
Aber Ermis ist bei lieben Freunden in Sicherheit und wartet auf Sie?
Vielleicht ist es Liebe auf den ersten Blick und Sie fühlen sich von unserem hübschen Ermis angesprochen?

LAURA... liebe Anfängerhündin  

geb. 2017, 50 cm, 22 kg, ~kastriert~  

Laura ist freundlich zu Hunden, Katzen und Menschen. Sie ist sehr ruhig und sozialisiert.
Sie geht schon sehr gut an der Leine und ist ein Sonnenschein.
Laura eignet ist ideal für eine Familie mit schon vernünftigen Kindern, sie ist verspielt und möchte noch die Welt entdecken.

Wir wünschen uns für Laura liebevolle Menschen, die mit ihr gemeinsam alles Neue entdecken möchten. Eine gute Hundeschule besuchen und sie lieb haben.

In der ersten Zeit wird Laura noch Ihre volle Aufmerksamkeit und Hilfe benötigen, um die alltäglichen Dinge des Lebens zu meistern, aber sie wird schnell lernen und Ihnen viel Freude machen. 

Wenn Sie einen Schatz für Ihre Familie suchen, dann melden Sie sich bitte.

HERMES... ein Kämpfer

geb. ca. Mai 2017, 50 cm, 25 kg

Hermes ist der gutmütigste und niedlichste Rüde den wir je kennenlernen durften.

Er zeigt sich auf seiner Pflegestelle als sehr ruhiger Hund, der nicht bellt, er ist liebevoll im Umgang mit seinen Menschen, er mag Katzen, ist sehr gut sozialisiert mit allen Artgenossen, läuft gut an der Leine und lernt gerne gemeinsam mit seinen Menschen neue Dinge.

Zu seinem absoluten Glück fehlt diesem tollen Rüden jetzt noch ein liebevolles Zuhause, welches gerne an der frischen Luft unterwegs ist um schöne Spaziergänge gemeinsam mit Hermes zu unternehmen.

Er wird es seiner neuen Familie mit all seiner Zuneigung danken.

 

FATSAS... bedeutet "das lustige Gesicht"

geb. 2014, 62 cm, 35 kg, ~kastriert~

Fatsas ist ein sehr dynamischer Hund, absolut freundlich zu allen Menschen, aber überhaupt nicht freundlich zu anderen Tieren (Katzen, Hühner, kleine Hunde).
Er ist gut mit weiblichen Hunden, die ruhig und groß sind.
Er ist geimpft, völlig gesund und kastriert.
Er braucht Platz zum Laufen, er ist beschützend und er bewacht seinen Platz. 
Fatsas kann nicht in einer Familie mit kleine Kinder, aber er wird perfekt mit großen Kindern sein.
Er ist extrem loyal und liebevoll und sanft zu seiner Familie.
Wir wünschen und für Fatsas eine Familie mit Haus und Garten.

TOM... ein so liebes Kerlchen

geb. Mai 2017, 57 cm, 19 kg, ~kastriert~

Tom ist ein so liebes Kerlchen und wartet jetzt schon sehr lange auf ein Zuhause für immer.
Er hat sich prächtig entwickelt, mag jeden Hund, egal ob männlich oder weiblich... er liebt vierbeinige Gesellschaft.
Bei Menschen ist Tom zu Beginn etwas vorsichtig, sobald er aber Vertrauen gefasst hat, eine treue Seele.
Er mag Streicheleinheiten über alles, ist zärtlich und dankbar wenn man sich mit ihm befasst.
Tom sucht nun ein liebevolles Zuhause... ein Zuhause in dem man diesen lieben Rüden zu schätzen weiß und in dem immer gut für ihn gesorgt wird.

HANS... blickt hoffnungsvoll in die Zukunft

geb. Januar 2017, ca. 56 cm, ~kastriert~

Hans wurde völlig abgemagert gefunden und hat sich nun sehr gut erholt.

Er ist ein lieber, junger Hund, sehr freundlich zu Menschen und Artgenossen.

Leider ist er Leishmaniose positiv getestet und wird nun entsprechend therapiert.

Jedoch ist die Leishmaniose inaktiv. Es wäre einfach zu schön, wenn Hans seine Menschen finden könnte, oder besser andersrum, wenn die richtigen Menschen ihn finden würden.

 

Mögen Sie unserem lieben Hundemann ein geborgenes Zuhause für immer schenken?
Dann melden Sie sich doch bitte bald, wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!