Tipp!!

Das Tierschutzhund Booklet für Neu-Besitzer

Neues Körbchen-neues Glück

Ein Leitfaden zur Eingewöhnung Ihres Tierschutzhundes

 

Hunde in Griechenland - Zuhause gesucht

 

Kontakt:

 

Gabi Bäcker

Tel. 02333-80222

 

E-Mail: g.b.pucky4@t-online.de

 



 

Alle Beschreibungen und Angaben unserer Schützlinge wurden nach bestem Wissen und
Gewissen gemacht. Unsere ehrenamtlichen Tierschutzkollegen in Griechenland bemühen sich ständig ihr Bestes hierfür zu geben. Trotzdem kann das Verhalten eines Hundes... insbesondere in der ersten Zeit im neuen Zuhause, durch viele Umstände deutlich vom sonst gezeigten Verhalten abweichen.
Wir bedanken uns hiermit für Ihr Verständnis.

BELLA... liebe Colliemixhündin

geb. 2020, 50 cm, 22 kg, ~kastriert~  

Hier ist Bella, eine sehr liebe Colliemixhündin, sie ist negativ auf alle Mittelmeerkrankheiten getestet. Sie ist geimpft, kastriert und gesund. 
Bella wurde an einer Strasse aufgefunden, sie ist jetzt in Sicherheit und für die Reise nach Deutschland vorbereitet. 
Sie ist eine überaus liebe Hündin, sie versteht sich mit allen Hunden, mag alle Menschen und freut sich über jede Kuscheleinheit.
Bella hätte so sehr eine liebevolle Familie verdient, bei der sie geliebt und umsorgt wird.
Bitte melden sie sich, sollte Bella Ihr Herz erobert haben.

BERTI... hat viel Lebensfreude

geb. 2017, 62 cm, kastriert  

Berti ist ein überaus liebenswürdiger, großer und zugänglicher junger Rüde.
Er ist verträglich mit anderen Hunden und absolut menschenbezogen. Ein toller Hund der die Welt erobern und entdecken möchte.
Er ist den Menschen sehr zugetan und liebt es wenn man ihm Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten schenkt.
Wir suchen für Berti eine Familie mit Garten und Erfahrung mit großen Hunden. 
Berti freut sich sicher wenn ihm seine neuen Menschen liebevoll das Hunde 1x1 beibringen und ihn weiter fordern und fördern.
Welche Vorzüge noch ihn ihm schlummern, dürfen dann seine neuen Zweibeiner herausfinden.
 

Kuschelmaus XENIA sucht ihr Zuhause 

geb. November 2021, 35 cm  

Xenia ist ein ganz bezauberndes, sehr liebes, welpentypisch verspieltes Hundekind.
Sie ist wunderbar vorbereitet für ihre Familie in Deutschland. Dort muß sie natürlich noch das Hunde 1x1 lernen und gut versorgt werden als geliebtes Familienmitglied.
Kinder im neuen Zuhause sollten schon ein vernünftiges Alter haben.

Über einen sicher eingezäunten Garten würde sich unsere Xenia natürlich sehr freuen.
Bei wem darf sich die kleine Maus ins Herz und Körbchen kuscheln?

Unsere Wonneproppen

geb. September 2021, 43-44 cm

Das sind unsere Hundekinder Kasimir, Karlchen, Kurti, Konstantin, und Klausi, es sind freundliche, verspielte und kontaktfreudige Welpen, sie haben nichts schlimmes erlebt, was uns immer sehr freut.
Sie mögen Menschen, Hunde und Katzen. Die kleine Hundefamilie war unerwünscht und so kamen sie in unserem Tierheim.
Sie werden gut betreut, aber nun brauchen sie ein richtiges Zuhause....
Da die kleinen Wonneproppen noch viel lernen müßen, raten wir an in eine Welpen/Hundeschule zu gehen um das kleine Hundeeinmaleins zu erlernen.
 
Alle sind nun bereit, dass Tierheim zu verlassen und freuen sich auf das Leben bei ihren neuen Menschen.
Unsere Hunde reisen tierärztlich untersucht, gechipt, geimpft, entwurmt und gegen Parasiten behandelt.

 

                                                        Kasimir

                                                           Karlchen

                                                         Konstantin

                                                               Klausi           

BELLA... hat viel Lebensfreude trotz Handicap

geb. 2019, 37 cm, 17 kg, ~kastriert~

Bella ist ein freundliches, schönes Mädchen! Eine Hündin, die viel durchgemacht hat, aber alles überwunden hat und jetzt ein sehr fröhlicher und liebevoller Hund ist! Ein Hund, den man den ganzen Tag umarmen kann, es wird ihr nie langweilig.
Sie liebt es, mit ihren Menschen zusammen zu sein und tut ihr Bestes, um sie glücklich zu machen.
Sie ist das, was wir einen anthropozentrischen Hund nennen. Sehr leicht zu händeln, sehr gut mit anderen Tieren. Wenn man mit ihr spielen will, wird sie spielen, wenn man möchte das sie leise ist, wird sie es sein... 
Bella hat einen sehr guter Charakter! Sie ist 2,5 Jahre jung, gesund und gepflegt.
Sie wurde im März letzten Jahres schwer verletzt aufgefunden. Ein Lastwagen hatte sie angefahren und eines ihrer Vorderbeine wurde zertrümmert. Der Knochen hatte eine tiefe Wunde. Sie musste operiert werden und es dauerte lange, bis die Wunde verheilt war und sie wieder auf dieses Bein treten konnte.
Ihre Pflegemutter hat viel versucht, um sie zu bewegen und dieses Bein zu benutzen. Obwohl man immer noch Anzeichen der Verletzung sehen kann, kann sie sehr gut gehen, ohne zu hinken oder irgendwelche Schwierigkeiten.
Bella lebt seither in einem Haus, mit anderen Hunden und einem Kätzchen und kennt sich mit gutem Heimverhalten aus.
Sie ist es gewohnt angesprochen zu werden und hört zu.
Wir denken das es für sie an der Zeit ist, ihre eigene liebevolle Familie zu bekommen.
 
Video:
 

JAKOB... wartet auf seine Familie

geb. Juli 2021, 54 cm 

Jakob wächst gemeinsam mit Artgenossen auf und ist daher bestens sozialisiert.
Es ist der menschliche Kontakt, der im Tierheimalltag leider zu kurz kommt und dringend investiert werden muß. Es gibt einfach zu viele Hunde für zu wenig Mitarbeiter.
Die Zeit ist daher knapp bemessen für jeden Einzelnen und gerade unsere Jüngsten benötigen jetzt die Fürsorge umso mehr.
Daher hoffen wir schon bald die richtige Familie zu finden, die sich zutraut, einen jungen Hund großzuziehen.
Jakob ist ein Rohdiamant, der noch alles lernen muß.
Er ist verspielt, verschmust und würde gerne mit Ihnen eine Hundeschule besuchen.
Jakob ist geimpft, gechipt, entwurmt und könnte daher ab sofort die Reise in sein neues Zuhause antreten!
 

STAMATIS... wartet hoffnungsvoll auf eine Familie

geb. 2017, 65 cm, 25 kg, ~kastriert~

Stamatis ist ein ausgesprochen netter, liebevoller Hund, obwohl er bis jetzt keine positiven Erfahrungen machen konnte, denn er lebt mit vielen Hunden in einem schrecklichen Tierheim.
Dabei hat er doch auch ein schönes Hundeleben verdient, mit Liebe, Wärme und Anteilnahme.
Stamatis ist verträglich mit all seinen Hundefreunden, schmusig, zutraulich und freundlich.
 
Wenn Sie Stamatis einen Platz in Ihrer Familie bieten möchten, wäre er der glücklichste Hundemann auf der Welt.....

BABA... großes Körbchen gesucht

geb. Dezember 2020, 65 cm, 30 kg

Wenn man unseren zauberhaften Baba betrachtet, sieht man auf den ersten Blick, dass er ein stattlicher Hundemann ist.

Er ist liebenswert und holt sich auf eine sanfte und unaufdringliche Art seine Streicheleinheiten. 

Baba ist verspielt, gut sozialisiert, geht schon fein an der Leine und läßt sich geduldig Geschirr und Halsband umlegen, denn er liebt Spaziergänge.

Ein Besuch in einer guten Hundeschule wäre gut, um die sozialen Kontakte zu erhalten und auch um Unterstützung bei der Erziehung zu erfahren.

Die Anforderungen an Baba's künftiges Zuhause sind wegen seiner Größe etwas umfangreicher. Ein ebenerdiges Zuhause mit eigenem Garten ist unabdingbar für seine Haltung, ebenso sollte seine Familie über ausreichend Erfahrung im Umgang mit großen Hunden verfügen, Kinder in der Familie sollten schon ein vernünftiges Alter haben.

Haben Sie das passende Lebensumfeld, genug Zeit, Geduld und Erfahrung für das Abenteuer XXL Hund?

Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

 

DIANA... liebes Pointermixmädchen

geb. 2020, 60 cm, ~kastriert~ 

Diana ist rassetypisch eine sehr liebenswerte, verschmuste und sanfte Hündin.

Sie sucht den Kontakt zu uns Menschen und möchte einfach nur gefallen.
Diana versteht sich wunderbar mit anderen Hunden und auch mit Katzen.
Auch könnte sie in ein Zuhause mit schon vernünftigen Kindern, die den Umgang mit einem Hund kennen.
Wir wünschen uns für Diana Menschen, die dieser tollen Hündin zeigen, was es heißt geliebt und umsorgt zu werden.

 

BAMIAS... ein ganz Feiner

geb. 2015, 61 cm,  ~kastriert~  

Bamias ist ca. 7 Jahre alt und einfach nur liebenswert, er macht es einem ganz leicht... er ist nicht ängstlich, ganz im Gegenteil, er liebt Menschen und ist den ganzen Tag freundlich.

Bamias hat ein angenehmes Wesen, ist verträglich mit allen Hunden, geht gut an der Leine und freut sich über jede noch so kleine Zuwendung, dankbar und glücklich schaut er dann unsere Tierschützer an.

Wir haben Bamias versprochen ein liebes Zuhause für ihn zu suchen, er wäre mehr als glücklich wenn er bald seine Menschen begrüßen darf.