Hunde in Griechenland - Zuhause gesucht

Kontakt:

 

Gabi Bäcker

Tel. 02333-80222

 

E-Mail: g.b.pucky4@t-online.de

Alle Beschreibungen und Angaben unserer Schützlinge wurden nach bestem Wissen und Gewissen gemacht. Unsere ehrenamtlichen Tierschutzkollegen in Griechenland bemühen sich ständig ihr Bestes hierfür zu geben. Trotzdem kann das Verhalten eines Hundes... insbesondere in der ersten Zeit im neuen Zuhause, durch viele Umstände deutlich vom sonst gezeigten Verhalten abweichen.
Wir bedanken uns hiermit für Ihr Verständnis.

CHICK... ein feines Kerlchen

geb. Juni 2018, 34 cm, 7 kg

Für Chick möchten wir auf diesem Wege eine tolle Familie finden.
Welpentypisch findet er einfach alles klasse und möchte noch die Welt entdecken.
Natürlich ist Chick absolut verträglich und freut sich über jede Abwechslung.
Chick wünscht sich eine Familie die viel Zeit für ihn hat und die er überall hin begleiten darf.
Mit ein wenig Erziehung wird er zu einem tollen Familienhund, vielleicht suchen Sie schonmal eine Hundeschule aus in der er sein ganzes Potenzial entfalten kann.
Wenn Ihnen die kurze Beschreibung von Chick gefallen hat und die schönen Fotos auch, dann zögern Sie nicht mit uns Kontakt aufzunehmen.
 

MELPI... bereit für das Abenteuer Leben

geb. Mai 2018, ca. 38 cm  

Unsere süße Melpi wurde mit ihren Geschwistern und Hundemutter ausgesetzt.

Aber unsere Tierschützerin nahm sie alle auf, obwohl schon so viele Welpen versorgt werden müssen.....

Melpi ist verspielt wie alle Welpen in dem Alter und flitzt mit ihren kleinen Pfötchen umher, sie ist sehr verschmust und absolut verträglich mit ihren Artgenossen.
Voller Abenteuerlust möchte sie die Welt entdecken und wenn sie ihre Familie gefunden hat, in eine Hundeschule gehen.
Sie sollten also viel Zeit einplanen, denn ein Hundekind kann noch nicht alleine bleiben.
 
Melpi ist so ein nettes Mädel und hat nach ihrem schwierigen Start ein schönes Hundeleben verdient. 
Nun wird es Zeit das sie das normale Leben mit viel Liebe, Fürsorge, ein eigenes Körbchen und ganz viele Kuscheleinheiten kennenlernt.
 
 

SYLVIA... bereit für das Abenteuer Leben

geb. Mai 2018, 37 cm

Unsere süße Sylvia wurde mit ihren Geschwistern und Hundemutter ausgesetzt. Aber unsere Tierschützerin nahm sie alle auf, obwohl schon so viele Welpen versorgt werden müssen.....

Sylvia ist verspielt wie alle Welpen in dem Alter und flitzt mit ihren kleinen Pfötchen umher, sie ist sehr verschmust und absolut verträglich mit ihren Artgenossen. Voller Abenteuerlust möchte sie die Welt entdecken und wenn sie ihre Familie gefunden hat, in eine Hundeschule gehen.
Sie sollten also viel Zeit einplanen, denn ein Hundekind kann noch nicht alleine bleiben.
 
Sylvia ist so ein nettes Mädel und hat nach ihrem schwierigen Start ein schönes Hundeleben verdient. 
Nun wird es Zeit das sie das normale Leben mit viel Liebe, Fürsorge, ein eigenes Körbchen und ganz viele Kuscheleinheiten kennenlernt.
 

VOLCAN... bereit für das Abenteuer Leben

geb. Mai 2018, ca. 38 cm

Unser süßer Volcan wurde mit seinen Geschwistern und Hundemutter ausgesetzt.

Aber unsere Tierschützerin nahm sie alle auf, obwohl schon so viele Welpen versorgt werden müssen.....

Volcan ist verspielt wie alle Welpen in dem Alter und flitzt mit seinen kleinen Pfötchen umher, er ist sehr verschmust und absolut verträglich mit seinen Artgenossen.
Voller Abenteuerlust möchte er die Welt entdecken und wenn er seine Familie gefunden hat, in eine Hundeschule gehen.
Sie sollten also viel Zeit einplanen, denn ein Hundekind kann noch nicht alleine bleiben.
 
Volcan ist so ein nettes Kerlchen und hat nach seinem schwierigen Start ein schönes Hundeleben verdient. 
Nun wird es Zeit das er das normale Leben mit viel Liebe, Fürsorge, ein eigenes Körbchen und ganz viele Kuscheleinheiten kennenlernt.
 

LUIS... bereit für das Abenteuer Leben

geb. Mai 2018, ca. 40 cm  

Unser süßer Luis wurde mit seinen Geschwistern und Hundemutter ausgesetzt.
Aber unsere Tierschützerin nahm sie alle auf, obwohl schon so viele Welpen versorgt werden müssen.....
Luis ist verspielt wie alle Welpen in dem Alter und flitzt mit seinen kleinen Pfötchen umher, er ist sehr verschmust und absolut verträglich mit seinen Artgenossen.
Voller Abenteuerlust möchte er die Welt entdecken und wenn er seine Familie gefunden hat, in eine Hundeschule gehen.
Sie sollten also viel Zeit einplanen, denn ein Hundekind kann noch nicht alleine bleiben.
 
Luis ist so ein nettes Kerlchen und hat nach seinem schwierigen Start ein schönes Hundeleben verdient. 
Nun wird es Zeit das er das normale Leben mit viel Liebe, Fürsorge, ein eigenes Körbchen und ganz viele Kuscheleinheiten kennenlernt.
 

MAMMY... ausgeglichen und liebevoll

geb. September 2016, 58 cm, 24 kg, ~kastriert~

Mammy wurde zusammen mit ihren Welpen aufgefunden.
Ihre Pflegemama beschreibt sie als liebevolle, menschenbezogene und mit Artgenossen sehr gut sozialisierte Hündin.
Sie ist eine ausgeglichene Hündin, die es genießt mit ihren Menschen schöne Spaziergänge zu unternehmen.
Wenn Sie dieser Traumhündin ein neues Zuhause schenken möchten, dann melden Sie sich doch bei uns. Mammy ist jederzeit ausreisebereit.

REGINA... eine weiße Schönheit

geb. April 2018, 50 cm, 18 kg

Regina's Leben ist schnell beschrieben.... nicht mehr geliebt, nicht mehr gewollt und ausgesetzt. 

Wir möchten der schönen Regina den Wunsch erfüllen und eine liebe Familie für sie finden. 

Sie lebt zur Zeit in einem Gehege mit weiteren Hunden problemlos zusammen. 

Regina ist sehr nett mit uns Menschen, sie ist dankbar für jede noch so kleine Zuwendung, wedelt freundlich wenn sie begrüßt wird und schmiegt sich ganz sanft an, sie verträgt sich mit allen Hunden und auch Katzen sind ihre Freunde.

Wir sind uns sicher, dass Regina sich in ihrer neuen Familie zu einer tollen und vertrauensvollen Wegbegleiterin entwickeln wird.

Möchten Sie die Menschen sein, die Regina die Sonnenseite des Leben zeigt?

 

Video:

 

https://youtu.be/l1wGRVE7ax0

 

PERITAS... wird ein treuer Begleiter

geb. 2017, 65 cm, 32 kg, ~kastriert~

Unsere Tierschützer fanden Peritas in einem jämmerlichen Zustand, er wurde wundervoll betreut und ist jetzt völlig gesund.
Peritas ist nun voller Freude, verspielt und sehr freundlich zu allen Hunden und Menschen mag er sowieso.
Katzen mag er auch, aber er braucht zuerst eine vorsichtige Annäherung.
Peritas ist sehr nett zu Kinder, diese sollten allerdings schon in einem jugendlichen Alter sein.
Peritas wird ein treuer Begleiter sein und wünscht sich eine Familie mit Haus und Garten.
 

ARIS... welche Familie möchte ihn durch's Leben begleiten? 

geb. November 2017, 52 cm, 18 kg

Aris ist der Bruder von Tosca, beide sind wunderschön geworden.
Aris kann gar nicht genug bekommen von stundenlangen Spaziergängen.
Er lebt in einer gemischten Gruppe von Hunden im Alter von 4 Monaten bis 13 Jahren.
Anfänglich hatte er leichte Schwierigkeiten sich anzupassen, war sehr scheu und ängstlich, konnte nicht an der Leine laufen...inzwischen hat er viel gelernt, Vertrauen aufgebaut und ist am Morgen der Erste, der freudig und schwanzwedelnd auf unsere Tierschützer zugestürmt kommt. 
In einer Familie wird er sich gut einleben und begreifen was man von ihm erwartet, eine Hundeschule wäre also genau das richtige für ihn.
Auch Kinder hat Aris sehr lieb, diese sollten aber schon in einem vernünftigen Alter sein. Alles was er braucht ist viel Zeit, Menschen die sich jeden Tag liebevoll um ihn kümmern und ganz viele Streicheleinheiten.

Möchten Sie die neue Familie für Aris werden?

IRAKLES... ein Traumhund

geb. Januar 2015, 51 cm, 17 kg, ~kastriert~

Irakles ist ein ca. 3,5 jähriger einfach toller Rüde.
Vor Ort wird er beschrieben als ein sehr augeglichener, genügsamer junger Hund, der es liebt bei seinen Menschen zu sein.
Er legt gerne seinen Kopf und seine Pfoten auf deren Schoß und kann dort stundenlang ohne sich zu bewegen einfach liegen und die Nähe genießen. Er ist super im Umgang mit seinen Artgenossen und ist auch nicht eifersüchtig, wenn diese mal Streicheleinheiten bekommen und er nicht.
Ein absoluter Traumhund.

BODGER... hat wieder Freude am Leben

geb. Februar 2015, 54 cm, 18 kg, ~kastriert~

Bodger kam im Februar in einem katastrophalen Zustand zu uns, ausgehungert, verängstigt, krank. Seine Krankheiten sind besiegt und er ist sehr zutraulich geworden, wir werden mit schwanzwedeln begrüsst und er genießt hingebungsvoll seine Streicheleinheiten, was er zu Beginn nur mit eingezogenem Schwanz über sich ergehen ließ.
Nun ist er in der grossen gemischten Gruppe, Rüden und Hündinnen im Alter von 3,5 Monaten bis zu 13 Jahre und er scheint einfach glücklich!
Er kann stundenlang neben unsere Tierschützerin sitzen, angeschmiegt.
Auch zeigt er keinerlei Eifersucht, falls sich einmal einer der Welpen dazwischen mogelt.

Bodger hat wieder genießen gelernt und Freude am Leben... ist völlig entspannt und liegt gerne unter einem Olivenbaum.

MOLLY... ein feines Hundemädchen

geb. Sept. 2017, 50 cm, 18 kg, ~kastriert~

Molly ist eine dem Menschen gegenüber sehr liebevolle Hündin.
Sie ist ganz wunderbar verträglich mit anderen Hunden, sie spielt mit Katzen und das Zusammenleben ist absolut harmonisch.
Möchten Sie Molly Zeit und Liebe schenken, mit ihr eine Hundeschule besuchen und sie als neues Familienmitglied Willkommen heißen?
Dann melden Sie sich bitte bei uns!
 

FRIEDA... bildhübsche Bardino-Mixhündin

geb. November 2016, 52 cm, ~kastriert~

Frieda ist eine ca 1,5 Jahre junge Hündin, die völlig abgemagert auf der Straße gefunden wurde.

Nun befindet sie sich bei Tierschützern in Sicherheit und wird dort aufgepäppelt und Tierärztlich versorgt.

Frieda zeigt sich vor Ort sehr liebevoll und aufgeweckt im Umgang mit Menschen.

Bei anderen Hunden entscheidet die Sympathie.

Frieda ist neugierig und liebt schöne Spaziergänge.

LISELOTTE... verdient ein schönes Leben

geb. 2015, 60 cm, 30 kg, ~kastriert~

Liselotte ist eine sehr hübsche Hündin.
Sie ist ausgeglichen, freundlich und trotzdem sehr verspielt.
Liselotte kommt vor Ort gut klar mit allen Hunden, egal welches Geschlecht und welches Alter.
Leider ist sie Leishmaniose positiv wenn auch zur Zeit nicht aktiv.
 
Liselotte lebt in einem Gehege mit weiteren Hunden problemlos zusammen, sie ist sehr nett mit uns Menschen und unglaublich dankbar für jede noch so kleine Zuwendung, wedelt freundlich wenn sie begrüßt wird.
Wir sind uns sicher das Liselotte sich in ihrer neuen Familie zu einer ganz tollen und vertrauensvollen Wegbegleiterin entwickeln wird.
Möchten Sie die Menschen sein, die Liselotte die Sonnenseite des Lebens zeigt?