Tipp!!

Das Tierschutzhund Booklet für Neu-Besitzer

Neues Körbchen-neues Glück

Ein Leitfaden zur Eingewöhnung Ihres Tierschutzhundes

 

Hunde in Griechenland - Zuhause gesucht

Kontakt:

 

Gabi Bäcker

Tel. 02333-80222

 

E-Mail: g.b.pucky4@t-online.de

Alle Beschreibungen und Angaben unserer Schützlinge wurden nach bestem Wissen und Gewissen gemacht. Unsere ehrenamtlichen Tierschutzkollegen in Griechenland bemühen sich ständig ihr Bestes hierfür zu geben. Trotzdem kann das Verhalten eines Hundes... insbesondere in der ersten Zeit im neuen Zuhause, durch viele Umstände deutlich vom sonst gezeigten Verhalten abweichen.
Wir bedanken uns hiermit für Ihr Verständnis.

  

POPPY... braucht besondere Fürsorge

geb. Dezember 2019, 50 cm, 14 kg, ~kastriert~ 

Poppy wurde schon als Welpe schlimm missbraucht. Sie ist vor 4 Monaten zu unseren Tierschützern gekommen und kann ihnen immer noch nicht in die Augen schauen. Als man sich ihr näherte hat sie geweint.
Ein Trainer hat geholfen und mit viel Liebe können wir nun ein Zuhause für immer suchen.
Poppy ist schüchtern aber menschenbezogen. Sie wird Ihrer Familie schnell vertrauen und sie anbeten, aber es kann auch sein, das sie anderen Menschen nicht sofort vertraut oder lange Zeit dazu braucht.
Zu Hunden und Katzen ist sie sehr lieb und freundlich.
Sie hat Angst vor Menschenmengen und mag keine Geräusche in der Großstadt. Sie liebt die Ruhe in einer ländlichen Gegend.
Sie läuft an der Leine schon sehr gut, der Hundetrainer berichtet das Poppy gut sozialisiert ist mit anderen Hunden.
Wir würden uns sehr freuen wenn Poppy eine behutsame, verständnisvolle Familie bekommt, die Geduld und viel Liebe für Poppy aufbringen kann!
 

CHAKI... wer schenkt ihm ein Zuhause? 

geb. 2017, 40 cm, 7,5 kg, ~kastriert~  

Chaki ist 3 Jahre alt, er wurde aus dem öffentlichen Tierheim gerettet und kam zu unseren Tierschützern.
Der kleine Hundemann lebt im Haus und ist sehr ruhig, sehr sanft und sauber, er wäre perfekt für ältere Paare mit Haus und Garten die Zeit haben, denn er ist immer noch etwas ängstlich und kann nicht alleine bleiben.
Chaki passt nicht zu anderen Hunden und Katzen, er möchte seine Menschen für sich haben.
Wenn Sie Chaki ein liebes Zuhause geben möchten, mit Geduld und viel Liebe, so freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme.
 

KANELLA... Hoffnung auf die Reise ins Glück

geb. 2015, 35 cm, 11 kg, ~kastriert~ 

Kanella ist eine von zahlreichen ungeliebten Hunden, die irgendwann sich selbst überlassen wurde.
Unsere Tierschützer fanden die niedliche Hündin in einem jämmerlichen Zustand.
Sie hatte viele Wunden am ganzen Körper, die aber inzwischen gut verheilt sind.
Kanella hat Leishmaniose die mit Erfolg behandelt wurde... eine arme Seele, die sich nichts sehnlicher wünscht, als ein würdevolles Hundeleben zu führen.
Die kleine Maus ist eine absolut bescheidene, liebenswerte und dankbare Hündin... unendlich glücklich für noch so kleine Zuwendungen.
Kanella hofft nun auf Menschen, die sie als weiteres Familienmitglied aufnehmen und ihr Fürsorge und Geborgenheit geben. 
 

ARTHUR... ein großer Schatz

geb. Mai 2019, 65 cm, 30 kg, ~kastriert~  {Reserviert}

Arthur ist ein großer Schatz, freundlich zu allen großen und kleinen Menschen, freundlich zu allen Hunden, egal ob weiblich oder männlich.
Er hat ein sanftes Wesen, geht wunderbar an der Leine und ist ein gutmütiger, sehr hübscher Hundemann.
Er wird sich schnell in seiner neuen Familie eingewöhnen.
Wir haben Arthur versprochen ein liebes Zuhause für ihn zu suchen und er wäre mehr als glücklich, wenn er bald seine Menschen begrüßen darf.
 
Video: